Franklinhaus Berlin

Der Berliner Büromarkt verfügt nur über ein geringes Angebot an freien Mietflächen. Die Schaffung neuer Büroflächen ist daher dringend erforderlich. Das Grundstück im Berliner Stadtteil Charlottenburg befindet sich in unmittelbarer Nähe zu den Hauptstadtniederlassungen der Autobauer Porsche, VW, Audi und Mercedes.

Geplant ist ein modernes Bürogebäude, das nicht nur wegen der ansprechenden Optik, sondern auch aufgrund der zentralen Lage und der Nähe zur City-West für potenzielle Mieter interessant ist.

Das Grundstück an der Franklinstrasse 26 a verfügt über eine hervorragende Infrastruktur und Verkehrsanbindung und wird von der Spree und dem Landwehrkanal umschlossen. In unmittelbarer Nähe des Areals befinden sich die Technische Universität Berlin und weitere Wissenschaftseinrichtungen.

Die U-Bahn Haltestelle Ernst-Reuter-Platz ist ca. 10 Gehminuten entfernt und bietet eine Anbindung an die U2 und mehrere Buslinien. Über die magistrale Strasse des 17. Juni sind Berlin-Mitte und die City-Ost in wenigen Minuten zu erreichen.

Fakten
Nutzung Büro
Miet-/Verkaufsfläche 11.440 m²
Baubeginn 2019
Fertigstellung 2020
Gesamtinvestition 67 Mio. €