Investment highlights

Investment highlights

I. Attraktive Marktbedingungen

Unterversorgter Wohnungsmarkt mit hoher Nachfrage nach Mietwohnungen in der stärksten Wirtschaftsnation Europas

II. Einzigartiges Geschäftsmodell

Entwicklung von Wohnimmobilien in deutschen Topstädten mit Forward Sales an institutionelle Investoren, um sich frühe Cashflows zu sichern und Entwicklungsrisiken zu minimieren

III. Starkes Entwicklungsportfolio

Consus ist der führende Entwickler mit einem Entwicklungsvolumen von €12.3 Mrd., aufgeteilt in 65 Projekte und einer Nettogrundfläche von 2,25 Mio. m², und starkem Wachstumspotenzial

IV. Know-how & Track Record

Consus Entwicklungs-Track-Record von mehr als 20 Jahren und c. 750 Mitarbeiter in 15 Regionalbüros sowie Pionier bei der Digitalisierung von Bau- und Planungsprozessen

V. Starke Finanzergebnisse

Durch hohe Entwicklungsaktivitäten, Forward Selling und Baufortschritte werden starke Finanzergebnisse erzielt. Für 2020 wird ein EBIT pre-PPA von € 450 Mio. und eine Net Debt/EBIT pre-PPA Ratio von 3,0x erwartet.