Residenz am Ernst-Reuter-Platz Berlin
Berlin

Residenz am Ernst-Reuter-Platz

Architektonisches Highlight im Herzen Charlottenburgs

Mit seinen Experimenten zur Beugung des Lichts legte Joseph von Fraunhofer Anfang des 19. Jahrhunderts den Grundstein für die Spektrometrie. Er ist Namensgeber der Fraunhofer Gesellschaft und der am Ernst-Reuter-Platz gelegenen Fraunhoferstraße. An der Fraunhoferstraße 29 entwickelt Consus Real Estate ein attraktives Wohnensemble.

Kontakt

Consus RE AG

Hallesches Ufer 60 
10963 Berlin

  1. ca. 57

    Mio. €
    GDV
  2. 11.060

    Miet-/Verkaufsfläche
  3. 141

    Wohneinheiten
  4. 52

    Parkplätze
  5. 2020

    Fertigstellung

    Entdecken Sie die Brauhöfe Passau

    Kurze Wege, eine optimale Erreichbarkeit sowie eine umfassende Versorgung mit allem, was man im Alltag braucht: Das sind die Vorzüge dieses neuen Quartiers. Die Konstellation der Gebäude rund um einen neu gestalteten Platz bietet eine dörfliche Idylle in urbanem Umfeld.

    Innenausstattung & Leben

    Erfahren Sie mehr über das Areal der Brauhöfe Passau und entdecken Sie die Architektur und Innenarchitektur, die das Zusammenspiel der vier Gebäude zu etwas ganz Besonderem macht.

    Das Neueste zu unseren Passauer Projekten

    1. Lorem Ipsum

      Lorem Ipsum lorem ipsum Lorem Ipsum lorem ipsum

      lorem
    2. lOREM " iPSEUM

      Lorem Ipsum lorem ipsum Lorem Ipsum lorem ipsum

      lorem
    3. lorem 3

      Lorem Ipsum lorem ipsum Lorem Ipsum lorem ipsum

      mama

      Warum Residenz am Ernst-Reuter-Platz?

      Aus der ehemaligen Zentrale eines Industriekombinats und dem späteren Technischen Rathaus der Stadt entstehen nach beinahe 10 Jahren Leerstand nun in vier Wohntürmen 280 Wohnungen auf rund 16.000 m² Wohnfläche. Mit 4.250 m² Gewerbefläche für Büros und Gastronomie entsteht ein insgesamt hochwertiges Ensemble in unmittelbarer Nähe von Graphischem Viertel und Universitätsklinik. Dafür wird das alte Gebäude aufwändig statisch erneuert und teilweise zersägt, um einen 360-Grad-Rundumblick für helle Wohnungen zu schaffen.

      Berlin – Die aufstrebende europäische Metropole der letzten Jahre

      Die Millionenstadt ist nach Jahrzehnten der Teilung wieder ein wichtiges Wirtschaftszentrum in der Metropolregion Berlin-Brandenburg und das Scharnier zwischen West- und Osteuropa geworden. Berlin als „Weltstadt“ in Bezug auf Kunst, Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften hat national und international eine starke Magnetwirkung auf junge, urbane und kreative Gruppen, was zu großer Zuwanderung und vielfältigen, lebendigen Quartieren führt.

      Berlin – Die aufstrebende europäische Metropole der letzten Jahre

      Die Millionenstadt ist nach Jahrzehnten der Teilung wieder ein wichtiges Wirtschaftszentrum in der Metropolregion Berlin-Brandenburg und das Scharnier zwischen West- und Osteuropa geworden. Berlin als „Weltstadt“ in Bezug auf Kunst, Kultur, Politik, Medien und Wissenschaften hat national und international eine starke Magnetwirkung auf junge, urbane und kreative Gruppen, was zu großer Zuwanderung und vielfältigen, lebendigen Quartieren führt.

      Der Einwohnermagnet Berlin Charlottenburg

      Charlottenburg ist traditionell ein beliebter Berliner Wohnstandort aufgrund der zentralen Lage im Stadtgebiet, der sehr guten Infrastruktur und attraktiver Gründerzeitquartiere. Insbesondere das Kurfürstendamm-Umfeld hat seit jeher einen hohen Prestigefaktor.

      Der Einwohnermagnet Berlin Charlottenburg

      Charlottenburg ist traditionell ein beliebter Berliner Wohnstandort aufgrund der zentralen Lage im Stadtgebiet, der sehr guten Infrastruktur und attraktiver Gründerzeitquartiere. Insbesondere das Kurfürstendamm-Umfeld hat seit jeher einen hohen Prestigefaktor.

      In guter Nachbarschaft

      Das Areal liegt in direkter Nachbarschaft zum TU Campus Charlottenburg, der mit rund 15.000 Beschäftigten einer der größten innerstädtischen Universitätsstandorte Europas ist. In unmittelbarer Nähe befindet sich zudem der zwischen Otto-Suhr-Allee und Fraunhoferstraße gelegene Campus der Deutschen Bank, auf dem rund 2.500 Mitarbeiter arbeiten.

      In guter Nachbarschaft

      Das Areal liegt in direkter Nachbarschaft zum TU Campus Charlottenburg, der mit rund 15.000 Beschäftigten einer der größten innerstädtischen Universitätsstandorte Europas ist. In unmittelbarer Nähe befindet sich zudem der zwischen Otto-Suhr-Allee und Fraunhoferstraße gelegene Campus der Deutschen Bank, auf dem rund 2.500 Mitarbeiter arbeiten.

      Residenz am Ernst-Reuter-Platz auf einen Blick

      Stadtviertel

      Der Stadtteil Charlottenburg ist durch eine leicht jüngere Bevölkerungsstruktur, insbesondere der Altersgruppen 18 bis 45 Jahre geprägt.

      Umgebung

      Direkt vor ihrer Haustür profitieren die Nutzer des Areals von kurzen Wegen zur Versorgung des täglichen Bedarfs.

      Architektur

      Der Entwurf des Architekturbüros Hemprich Tophof sieht einen 8-geschossigen, U-förmigen Gebäudekomplex mit großformatigen Glasflächen vor, der sich in Richtung Süden mit wellenförmigen Balkonen öffnet.

      Residenz am Ernst-Reuter-Platz auf einen Blick

      Stadtviertel

      Der Stadtteil Charlottenburg ist durch eine leicht jüngere Bevölkerungsstruktur, insbesondere der Altersgruppen 18 bis 45 Jahre geprägt.

      Umgebung

      Kulturelle Einrichtungen, Einkaufsmöglichkeiten, Kinderbetreuung, Restaurants, Parks, Erholung – alles in unmittelbarer Nähe.

      Architektur

      Der Entwurf des Architekturbüros Hemprich Tophof sieht einen 8-geschossigen, U-förmigen Gebäudekomplex mit großformatigen Glasflächen vor, der sich in Richtung Süden mit wellenförmigen Balkonen öffnet.

      Historische Nachbarschaft

      Lorem Ipsum sit dolormet. Lorem Ipsum sit dolormet. Lorem Ipsum sit dolormet.

      Historische Nachbarschaft

      Lorem Ipsum sit dolormet. Lorem Ipsum sit dolormet. Lorem Ipsum sit dolormet.

      Historische Nachbarschaft

      Lorem Ipsum sit dolormet. Lorem Ipsum sit dolormet. Lorem Ipsum sit dolormet.

      Zahlen und Fakten

      Nutzung
      Wohnen & Gewerbe
      Miet-/Verkaufsfläche
      11.060 m²
      GDV
      ca. 57 Mio. €
      Einheiten
      141
      Gröβe
      35-161 m²
      Preis pro Einheit
      von 16,50 €/m² bis 20,00 €/m² je nach Ausstattung, Größe und Lage
      Baubeginn
      2017
      Fertigstellung
      2020

      Projektzeitplan

      Erfahren Sie, welche wichtigen Projekt-Meilensteine bereits erreicht wurden und was als nächstes ansteht.

      • Planung
      • Baugenehmigung
      • Baubeginn
      • Bezugsfertig
      • Fertigstellung
      100 %

      0 von 280 Einheiten vermietet

      Feature Title

      Feature content

      Consus-Projekte in Deutschland

      Consus ist der größte Immobilienentwickler in Deutschlands Top 9 Städten.Erfahren Sie mehr über unsere Projekte.

      Newsletter

      Bleiben Sie auf dem Laufenden mit den neuesten Nachrichten über Consus und unsere Immobilienprojekte, indem Sie sich für unseren Newsletter anmelden.